Die neue Ausschreibung ist da!

Es ist endlich soweit: Die neue Ausschreibung für den Berufsbegleitender Zertifikatslehrgang
Integrative Gewaltberatung & Gewaltpädagogik (FoIn)© ist da!

Die zweijährige berufsbegleitende Weiterbildung „Integrative Gewaltberatung /Gewaltpädagogik®“ ist
Grundlage unseres Fort- und Weiterbildungsprogramms. Gewaltberatung nach dem Hamburger Modell
® ist ein im deutschsprachig europäischen Raum verbreiteter und etablierter hoch wirksamer Beratungsansatz.

Die Integrative Gewaltberatung /Gewaltpädagogik Foln© versteht sich als ein ansatzintegrierendes
Verfahren. Anliegen und Ziel der Weiterbildung ist es den Teilnehmenden professionelles
Wissen, Einsicht, Haltung und nicht zuletzt Werkzeug zu vermitteln, das sie brauchen um ihren gewaltbereitenoder gewalttätigen Klienten, Schutzbefohlenen, Patienten etc. Entwicklung und Veränderungsprozesse in Richtung friedlichen Konfliktverhaltens zu ermöglichen.

Beginn von Modul 1 ist am 17.11.2022

Interessensbekundungen per Email oder postalisch ab jetzt möglich an:

Forum Intervention
C.D. Bräuer & Thorsten Rehberg GbR
Obererle 11
45897 Gelsenkirchen
braeuer(ad)intervenieren.de
rehberg(ad)intervenieren.de